Alternative zum Doppel D Verschluss für Motorradhelme

HOOK 25 alu motorbike – die echte Alternative zum Doppel D Verschluss

Motorradfahren bedeutet Freiheit. Dabei ist die Sicherheit besonders wichtig – insbesondere/gerade beim Helm. Er ist das A und O der Motorradausrüstung und muss höchsten Sicherheitsanforderungen genügen, um den Fahrer vor Kopfverletzungen zu schützen. Damit der Motorradhelm stabil und sicher sitzt, benötigt er einen zuverlässigen Verschluss, der sicher schließt und sich vor allem in akuten Gefahrensituationen nicht öffnet. Der gängige Doppel D Verschluss weist diesen Sicherheitsstandard auf, dessen Handhabung ist für die meisten Motorradfahrer jedoch oft mühsam: Das Einfädeln des Kinnriemens durch den Doppel D Ring wird mit Handschuhen zur Geduldsprobe.

Sicher wie ein Doppel D Verschluss – dabei extrem komfortabel

Der HOOK 25 alu motorbike schließt nahezu selbsttätig, hält zuverlässig und lässt sich mit nur einer Hand verschließen und wieder öffnen und das selbst mit Handschuhen. Mühevolles Einfädeln und wiederholtes Nachjustieren des Kinnriemens entfällt. Dank seiner hohen Belastbarkeit von 200 kg hält er besonders hohen Zugkräften stand und kann im Notfall dennoch einfach und schnell geöffnet werden.

Der Motorradhelm Verschluss macht den Unterschied

Das Fidlock-Prinzip verbindet die Vorteile eines Magnetverschlusses mit einem stabilen mechanischen Rastverschluss. Der Metallbügel des HOOK 25 alu motorbike wird in Richtung Verschlussunterteil bewegt. In Position gebracht ziehen sich die Elemente magnetisch an und rasten schließlich schnell und stabil in der Einkerbung ein. Das Öffnen geht ebenso leicht mit einer einfachen Kippbewegung nach vorne. Der HOOK 25 alu motorbike ist damit eine echte Alternative zum Doppel D Verschluss – Helm aufsetzen – schließen – losfahren.

Weitere Informationen: HOOK 25 alu motorbike