Quiksilver und Roxy: Helmverschlüsse für maximales Pistenvergnügen

Ski- und Snowboarder kennen das Problem: Beim An- und Ausziehen der Ausrüstung müssen meist die Handschuhe ausgezogen werden um gut an alle Riemen, Helmverschlüsse oder auch die Bindung zu gelangen. Das macht das Handling unkomfortabel – insbesondere bei kalten Temperaturen. Quiksilver, der Hersteller hochwertiger Bekleidung, von Wintersportequipment, Footwear und Accessoires, sowie Quiksilvers junge Damenmodelabel Roxy bieten mit ihren Snowboard-Helmen ein Plus an Komfort und Sicherheit für die Boardriding-Szene und machen das lästige Handschuhe An- und Ausziehen überflüssig. So verfügt der Quiksilver Axis als auch der Roxy Muse über einen Deluxe Kinnriemen mit Fidlock Verschluss. Die Helmverschlüsse mit dem SNAP helmet buckle lassen sich komfortabel auch mit Handschuhen bedienen, schließen selbsttätig und verhindern dabei das Einklemmen der Haut.

Weitere Informationen: www.fidlock.com/anwendungen/quiksilverroxy-helm-verschluss