FIDLOCK bei der ISPO Munich 2020

FIDLOCK bei der ISPO Munich 2020

Die ISPO Munich ist die größte Messe Rund um das Sportbusiness. In München kannst Du vom 26. bis zum 29. Januar innovative Produkte und clevere Komponenten für Bereiche wie Outdoor, Schneesport oder Fitness erkunden. In diesem Jahr präsentieren über 2.800 Ausstellende ihre neuen Innovationen und FIDLOCK ist natürlich mit neuen Magnetverschlüssen am Start:

Abziehen, spannen, ratschen – WINCH

Gleich zwei Varianten der neuen FIDLOCK WINCH werden wir auf der ISPO zum Ausprobieren und Kennenlernen dabeihaben. Beide verfügen über Kerncharakteristiken, die vielseitige Einsatzgebiete ermöglichen. Mittels einer Spule werden Schnüre gespannt, wobei durch die besondere Ratschen-Funktion kein Umgreifen mehr nötig ist. Dabei lässt sich das Oberteil des Magnetverschlusses sogar komplett abheben, wodurch die Schnüre bspw. für einen Schuh vorgespannt werden können. Je nach Dicke der Schnüre, können auch mehr als eine einzelne Schnur an der Spule verknotet und somit festgezogen werden.

Die beiden Varianten unterscheiden sich in der Beschaffenheit des sogenannten Handles. Der WINCH momentum verfügt über ein „klassisches“ Handle, welches im Design sportlichen Anwendungsbereichen angepasst wurde. Die etwas edlere Variante ist dabei der WINCH elegance. Dieser wird ausgezeichnet durch seine soft-touch Oberfläche und einem zusätzlichen Griff am Handle, der das Abziehen und Vorspannen des Oberteils zusätzlich erleichtert.

Die Eigenschaften der WINCH Magnetverschlüsse eignen sich ideal für den Einsatz an Schuhen und ersetzen das mühselige Zubinden. Aus diesem Grund werden sowohl der WINCH momentum, als auch der WINCH elegance als linksdrehende und als rechtdrehende Variante zur Verfügung stehen. Dank Ratschen-Funktion und Vorspannung, kann der WINCH auch für andere Bereiche vielseitig eingesetzt werden. Beispielsweise zur einfacheren Justierung von Prothesen oder zum Festspannen eines Helmes an einen Rucksack. Die WINCH Magnetverschlüsse werden noch im Frühling 2020 verfügbar sein.

Erweiterung der HOOK Produktfamilie – der HOOK 20 tanka sewable X3

Unsere bewährten HOOK Magnetverschlüsse bekommen Zuwachs, der bereits sehr bald erhältlich sein wird. Auf der ISPO München kannst Du Dir den HOOK 20 tanka sewable X3 schon ansehen. Dieser Verschluss erinnert stark an den HOOK 20 rope und ist demnach auch ideal für die Anwendung an Textilien oder Schuhen geeignet. Anders als der HOOK 20 rope, verfügt der HOOK 20 tanka sewable X3 über einen Druckknopf am Oberteil, wodurch der Griff am Seil gelockert und die Länge somit schnell und einfach angepasst werden kann. Damit ist bspw. das Festziehen der Ärmel von Regenjacken ein Kinderspiel.

HERMETIC – neue B2B Komponenten

Mit der Unterzeichnung des Lizenzvertrages zwischen FIDLOCK und Gooper, wird demnächst auch das B2B Portfolio um die innovativen HERMETIC Magnetprodukte erweitert. Diese stellen wir neben den Endkundenprodukten, den HERMETIC dry bags, an unserem Stand vor.

Das HERMETIC sew in pocket bietet gerade für den Bereich Wassersport interessante Anwendungsmöglichkeiten. In eine Bade- oder Sporthose eingenäht, können wichtige Utensilien oder Wertsachen, von der Feuchtigkeit geschützt, sogar mit ins Wasser genommen werden. Autoschlüssel und Co. müssen also nicht mehr beim Sprung ins kühle Nass versteckt werden.

Die versiegelnden Magnetstreifen von den HERMETIC Produkten überzeugen nicht nur an Taschen. Dank starker Magnetkraft eignen sich diese auch ideal zur Verbindung und Befestigung verschiedener Komponenten. Aus diesem Grund werden wir auch die HERMETIC magnetic band anbieten, um beispielsweise als Alternative zum Reißverschluss an Zelten oder Rucksäcken eingesetzt zu werden.

Wenn Du mehr über unsere Magnetverschlüsse erfahren und die neuen Produkte gerne einmal ausprobieren möchtest, erwartet Dich unser motiviertes Team bei der ISPO 2020 in Halle A1, Stand 114.

Schaffst Du es nicht an den Stand, findest Du weitere Infos auf unserer Website. Verpasse keine neuen Produkte oder Events, indem Du unseren FIDLOCK Newsletter abonnierst!

Für spezifische Anfragen, wie Katalog- oder Musteranfragen, kontaktiere bitte info@fidlock.com oder +49 (0)511/ 961 59 310 – unser Service-Team hilft Dir gerne weiter!