Fidlock Motorrad Helmverschluss mit TÜV-Siegel

Der Motorradhelm ist die wohl wichtigste Schutzausrüstung für den Biker – hier muss alles 100 prozentig passen: Schutz, Sicht, Gewicht, Aerodynamik sowie Handhabung und Komfort. Abstriche in Sachen Sicherheit sind beim Thema Helm unverzeihlich. Daher wurde der neu vorgestellte Motorrad Helmverschluss HOOK 25 alu motorbike von Fidlock nun dem TÜV Sicherheitstest nach der offiziellen Prüfnorm ECE-R22 für Motorradhelme unterzogen und hat mit Bravour bestanden.

mehr…

Die HOOK family kurz vorgestellt: Magnetischer Verschluss für große Belastungen

Produktdesigner Artur Tucholke von Fidlock über die HOOK Produktfamilie: „…Durch den Haken, also einem festen Hinterschnitt am Verschluss wird die große Belastung gehalten, daher auch der Name „HOOK“ der für die gesamte Produkfamilie steht. …“

Alternative zum Doppel D Verschluss für Motorradhelme

HOOK 25 alu motorbike – die echte Alternative zum Doppel D Verschluss

Motorradfahren bedeutet Freiheit. Dabei ist die Sicherheit besonders wichtig – insbesondere/gerade beim Helm. Er ist das A und O der Motorradausrüstung und muss höchsten Sicherheitsanforderungen genügen, um den Fahrer vor Kopfverletzungen zu schützen. Damit der Motorradhelm stabil und sicher sitzt, benötigt er einen zuverlässigen Verschluss, der sicher schließt und sich vor allem in akuten Gefahrensituationen nicht öffnet. Der gängige Doppel D Verschluss weist diesen Sicherheitsstandard auf, dessen Handhabung ist für die meisten Motorradfahrer jedoch oft mühsam: Das Einfädeln des Kinnriemens durch den Doppel D Ring wird mit Handschuhen zur Geduldsprobe.

mehr…